Objekt Details

/Objekt Details
Objekt Details2019-01-14T13:06:40+00:00

Oldenburg: Büro- und Gewerbehalle in Tweelbäke, Obj. 4513

Obj.-Nr.: 4513

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Firmenstandort?

Hier bieten wir Ihnen auf einem ca. 6.009 m² großen Grundstück ein 1988 erbautes, im wesentlichen aus zwei Gebäudeteilen bestehendes, Gewerbeobjekt.

Zum Einen eine freitragende massive verklinkerte Gewerbehalle von ca. 1.178 m² mit glattem Industriefußboden, welcher für den Staplerbetrieb bestens geeignet ist. Die Dacheindeckung erfolgte mit hochwertig isolierten Trapezblechen und es wurden Holzfenster mit Isolierverglasung verbaut.
Eine umfangreiche Elektroinstallation für Maschinen, Beleuchtung und Stromschienen sowie ein Druckluft-Leitungsnetz und ein 3,5 x 4 m Rolltor zur Belieferung stehen Ihnen zur Verfügung.

Zum Anderen wurde eine massive Nebenhalle mit ca. 542 m² für Büro-, Verwaltungs- und Sozialräume erstellt. Etwa 200 m² in dieser Halle sind zur Zeit mit Leichtbauwänden kleinteilig umgebaut. Ein Umbau oder Rückbau, als Lager oder Werkstatt, ist mit wenig Aufwand möglich.
Die Büroräume sind aktuell mit Nadelfilz ausgelegt, in den Sozial- und Sanitärräumen Fliesen und in den weiteren Räumen wurde PVC-Belag eingebracht.
Auch hier sind standardmäßig Elektroinstallation, Telefonanschlüsse sowie Datennetzwerk in den Büroräumen vorhanden.

Die Beheizung läuft über eine Gas-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher und vollautomatischer Steuerung (Vießmann-Kessel).

Die Hofflächen sind mit Betonsteinen befestigt und von LKW befahrbar. Das Grundstück ist begrünt und eine Grundstückumzäunung mit zwei Rolltoren sowie eine Firmenschildanlage sind vorhanden.

Hinweis zur Bebaubarkeit der großen Freifläche:
Laut Bebauungsplan Nr. 529 befindet sich das Grundstück in einem "eingeschränkten Industriegebiet".
* GRZ: 0,6
* 3-geschossig
* BMZ 3,5
* 8 m entlang der August-Wilhelm-Kühnholz-Straße sowie 10 m entlang des
Rohdenweges nicht überbaubar
* Bauteppich zur Tiefe von ca. 61 m vorhanden

Für Rückfragen und zur Vereinbarung eines Besichtigungstermines stehen Ihnen Frau Claudia Dirks und Frau Evin Turgut unter Tel. 0441-35036080 gerne zur Verfügung.

Ausstattung

Fordern Sie unser vollständiges Exposé in unserem Kontaktformular an.

Kaufpreis
1.400.000,00 €
Provision: 5,95% inkl. MwSt.

Objektdaten

Gesamtfläche
1.720 m²
Grundstücksfläche
6.009 m²
Lagerfläche
1.178 m²
Geschosszahl
1
Baujahr
1988
Bezugstermin
nach Absprache
Postleitzahl
26135
Ort
Oldenburg

Ihr Ansprechpartner

Claudia Dirks
Claudia Dirks
Standort
Oldenburg
Telefon
0441 / 35036080
Mehr erfahren

Energiedaten

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Exposé drucken
Als PDF speichern
Als PDF speichern

Grundrisse

Fordern Sie unser vollständiges Exposé in unserem Kontaktformular an. Dort befinden sich die vorhandenen Grundrisse.
Jetzt Exposé anfordern

Lage

Die angebotene Fläche liegt sehr günstig gelegen im Industriegebiet Tweelbäke-West. Die ca. 1,5 km enfernte Autobahnauffahrt verbindet Sie schnell und unkomliziert mit dem ganzen Stadtgebiet Oldenburg und seiner Umgebung und Ihre Mitarbeiter haben innerhalb von 150 m eine Anbindung an den ÖPNV.
Die kreisfreie Stadt OLDENBURG liegt im Nordwesten Deutschlands. Sie ist das Herz zwischen Weser und Ems und der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des nordwestlichen Niedersachsens. Oldenburg ist im Wachstum und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist heute eine Groß- und Universitätsstadt mit über 160.000 Einwohnern sowie Deutschlands "Stadt der Wissenschaft 2009". In dieser Stadt findet man eine moderne Lebensart mit viel Schick und sämtliche Einrichtungen, welche zu einer solchen Großstadt gehören. Schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Wohnumfeld. Gerade die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima dieser besonderen Stadt aus. Zur Nordseeküste benötigen Sie mit dem PKW, je nach Fahrtziel ca. 30 bis 40 Minuten.

Kontaktformular

Wünschen Sie eine Immobilie zu kaufen/mieten oder möchten Sie verkaufen/vermieten, dann nehmen Sie bitte mit diesem Formular Kontakt mit uns auf. Bitte tragen Sie hierzu Ihren Namen, Adresse, und Telefonummer in das nachfolgende Feld ein und wir werden uns kurzfristig zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich bin mit den AGB einverstanden*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mayer-dau.de widerrufen. *

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe Ihrerseits

Ich wurde ordnungsgemäß über mein Widerrufsrecht belehrt*

* Pflichtfelder

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [Mayer & Dau Immobilien GmbH Am Hogen Hagen 26160 Bad Zwischenahn | Tel.: 0 44 03-30 99, Fax: 0 44 03-93 74 29, info@mayer-dau-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Wiederrufsformular zum Download

Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser verwaltet und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden und dadurch die Bereitstellung unserer Webseite ermöglichen oder erleichtern.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Akzeptieren