Objekt Details

/Objekt Details
Objekt Details2019-02-27T17:08:47+00:00

Rastede: Pflegeheim als Kapitalanlage Obj. 5117

Obj.-Nr.: 5117

Beschreibung

Sie sind auf der Suche nach einer Kapitalanlage?
Dann ist dieses zentrale und optimale gelegene Anlageprojekt genau das richtige für Sie!

Dieses Objekt befindet sich auf einer Grundstücksgröße von 1896 m² und wurde im Jahr 1990 erreichtet, damals noch als Hotel. Durch den jetzigen Eigentümer wurde das Anwesen 2001 erworben, zwischen 1999 und 2001 wurde das ehemalige Hotel zum Pflegeheim umgebaut.
Der jetzige Betreiber möchte gerne mit Kaufvertragsunterschrift die Vertragslaufzeit wieder auf 10 Jahre hochsetzen. Der Mietzins beträgt monatlich 18.000,00 € Brutto.
Aktuell verfügt das Objekt über 41 Pflegeplätze. Das gesamte Haus ist unterkellert und wurde regelmäßig modernisiert und saniert. So wird aktuell ein neuer Wintergarten angebaut.
Besonders viel Wert legt der Betreiber auf die sehr familiäre Atmosphäre. Das Miteinander wird großgeschrieben. Dieses Anwesen besticht auch durch seine 1 A-Lage im Zentrum von Rastede.
Zum Objekt gehören 9 Stellplätze.
Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen. Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Benjamin Dau unter 04402- 83 0 83 zur Verfügung.

Ausstattung

Die Bevölkerung in Deutschland schrumpft, während es immer mehr Senioren gibt. Pflegeplätze fehlen schon jetzt. Jedes Jahr werden etwa 150 Senioren- und Pflegeeinrichtungen zu wenig gebaut. Bei anhaltender Entwicklung würden danach bis 2030 mehr als 1.600 Einrichtungen und somit über 100.000 Pflegeplätze in Deutschland fehlen. Hier gibt es nicht nur Handlungsbedarf, sondern auch ein gewaltiges Marktpotential.
Die Pflegeimmobilie erweitert die genannten Vorzüge der Immobilie zusätzlich um eine sichere Prognose – den demografischen Wandel. Aufgrund der ständig wachsenden Anzahl älterer Menschen, werden in Zukunft immer mehr Pflegeeinrichtungen benötigt. Hier ist ein echter Wachstumsmarkt mit sozialem Mehrwert entstanden. Dabei verringert die Kombination aus erfahrenem Betreiber und spezialisierter Verwaltungsgesellschaft den Verwaltungsaufwand des Eigentümers ganz entscheidend, denn die Regelung der Mietmodalitäten liegt größtenteils bei diesen beiden. Trotzdem hat der Eigentümer alle Rechte: Er kann sein Apartment jederzeit verkaufen, vererben oder verschenken. Die Pflegeimmobilie ist also ein Produkt, das die Vorzüge eines Immobilien-Investments nutzt, dabei Sicherheiten maximiert und Aufwände maßgeblich reduziert.

Kaufpreis
Auf Anfrage
Provision: 4,33 % inkl. MwSt.

Objektdaten

Wohnfläche
1.392 m²
Grundstücksfläche
1.896 m²
Geschosszahl
3
Baujahr
1990
Stellplätze
9 Stellplätze
Postleitzahl
26180
Ort
Rastede
Rollstuhlgerecht
Ja
Gartenbenutzung
Ja
Keller
Vorhanden
Balkon oder Terrasse
Vorhanden

Ihr Ansprechpartner

Anja Kreklau
Anja Kreklau
Telefon
04403 / 3099
Mehr erfahren

Energiedaten

Energieausweistyp
Verbrauch
Gültig bis
2022-07-22
Energiekennwert
106,00 kWh/(m2a)
Mit Warmwasser
Ja
Exposé drucken
Als PDF speichern
Als PDF speichern

Galerie

Grundrisse

Fordern Sie unser vollständiges Exposé in unserem Kontaktformular an. Dort befinden sich die vorhandenen Grundrisse.
Jetzt Exposé anfordern

Lage

Rastede gilt unter anderem als Perle des Ammerlandes - der Residenzort der Grafen und Herzöge bietet ein historisches Ambiente und ein attraktives Umland. Rings um den Ort erstrecken sich ausgedehnte und urwüchsige Moore, grüne Parklandschaften, lichte Waldungen und die sanft welligen Hügel der Geestlandschaft. Ob ein Spaziergang oder Ausritt durch den herrlichen Schloßpark, eine Radtour zum Zwischenahner Meer, eine Partie Golf auf dem 18-Loch-Platz oder ein Sonnentag im Norden am Strand des Jadebusens – in und um Rastede bieten sich unzählige Aktivitäten an. Der überörtlich bekannte Turnierplatz im Schloßpark ist beliebter Austragungsort für zahlreiche internationale Großveranstaltungen, wie Mittelalterlich Phantasie Spectaculum, Oldenburger Landesturnier oder internationale Musiktage u.v.m. Durch die direkte Autobahnanbindung und den Bahnhof ist die Stadt Oldenburg in wenigen Minuten sowie Bremen und die Nordküste mit Wilhelmshaven schnell zu erreichen.

Kontaktformular

Wünschen Sie eine Immobilie zu kaufen/mieten oder möchten Sie verkaufen/vermieten, dann nehmen Sie bitte mit diesem Formular Kontakt mit uns auf. Bitte tragen Sie hierzu Ihren Namen, Adresse, und Telefonummer in das nachfolgende Feld ein und wir werden uns kurzfristig zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich bin mit den AGB einverstanden*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mayer-dau.de widerrufen. *

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe Ihrerseits

Ich wurde ordnungsgemäß über mein Widerrufsrecht belehrt*

* Pflichtfelder

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [Mayer & Dau Immobilien GmbH Am Hogen Hagen 31 26160 Bad Zwischenahn | Tel.: 0 44 03-30 99, Fax: 0 44 03-93 74 29, info@mayer-dau-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Wiederrufsformular zum Download

Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser verwaltet und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden und dadurch die Bereitstellung unserer Webseite ermöglichen oder erleichtern.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Akzeptieren