Objekt Details

/Objekt Details
Objekt Details2019-02-27T17:08:47+00:00

Oldenburg: Gemütliches Einfamilienhaus auf einem Erbpachtgrundstück am Stadtrand, Obj. 5287

Obj.-Nr.: 5287

Beschreibung

Dieses gepflegte und stetig renovierte Einfamilienhaus aus dem Ursprungsbaujahr 1953 lässt keine Wünsche offen. Eine zeitlose Architektur, ein stimmiger Grundriss sowie ein ansprechendes Erscheinungsbild zeichnen die Immobilie aus.
Das Objekt wurde auf einem Erbbaugrundstück erbaut und bietet Ihnen auf ca. 125 m² Wohnfläche folgende Räumlichkeiten:

Ein offener und heller Eingangsbereich führt Sie direkt zum Mittelpunkt Ihres neuen Eigenheims: das große und einladende Wohn- und Esszimmer. Durch den L-förmigen Schnitt werden Essen und Wohnen ideal miteinander kombiniert. Die Fußbodenerwärmung sorgt zusammen mit den bodentiefen Fenstern und den Blick in den eigenen Garten für ein behagliches Raumgefühl. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie zudem auf die gemütliche Terrasse und in den schön angelegten Garten in welchem Sie sich wohlfühlen werden.
Die am Wohnzimmer angrenzende, großflächige Küche bietet Ihnen viel Platz zum Kochen und für das gemeinsame Essen mit der Familie. Das Erdgeschoss verfügt zudem praktischerweise über ein großes, weiß gefliestes Tageslichtbad mit einer Dusche, Badewanne, einem WC und zwei Waschtischen. Vervollständigt wird die untere Etage durch ein Gäste-WC, welches in den 90ern erneuert worden ist.

Die Heizungsanlage sowie der Waschmaschinen- bzw. Trockneranschluss befinden sich im Teilkeller. Ein weiterer Kellerraum bietet Ihnen zusätzliche Abstellmöglichkeiten.

Das Obergeschoss der Immobilie verfügt über zwei Zimmer und einem weiteren Tageslichtbad, welches 2016 neu eingerichtet worden ist.

Ein weiteres Highlight spiegelt sich in dem Außenbereich wider, welcher sich für Kinder und auch Erwachsene als Wohlfühloase präsentiert. Die nach Süden ausgerichtete Terrasse ist von einem liebevoll und geschmackvoll angelegten Gartenbereich umgeben.
Abgerundet wird das Angebot durch eine große Doppelgarage mit angrenzendem Geräteraum und weiteren Außenstellplätzen auf dem Hof.

Ausstattung

- Die jährliche Erbpacht beträgt derzeit ca. 20€ im Jahr
- Der Erbbaurechtsvertrag hat noch eine Laufzeit von etwa 28 Jahren

- 1992 Neubau einer Doppelgarage mit Nebenraum
- 1995 Anbau Wohnzimmer, Terrasse, Dachterasse
- gut geschnittene Räumlichkeiten
- großzügiger Außenbereich
- geräumige Dachterrasse
- Holzfenster mit 2-fach Verglasung, Bj. 1999
- neuwertige Brennwerttherme der Marke Junkers, Bj. 2002

Kaufpreis
259.000,00 €
Provision: 5,95% inkl. MwSt.

Objektdaten

Wohnfläche
125 m²
Grundstücksfläche
1.107 m²
Zimmeranzahl
3.00
Anzahl Bäder
2.0
Baujahr
1953
Bezugstermin
nach Vereinbarung
Postleitzahl
26133
Ort
Oldenburg
Gartenbenutzung
Ja
Teilkeller
Vorhanden
Balkon oder Terrasse
Vorhanden
Haustiere erlaubt
Ja

Ihr Ansprechpartner

Alina Lewin
Alina Lewin
Telefon
04403 / 3099
Mehr erfahren

Energiedaten

Energieausweistyp
Bedarf
Gültig bis
2030-08-11
Energiekennwert
224,00 kWh/(m2a)
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Exposé drucken
Als PDF speichern
Als PDF speichern

Grundrisse

Fordern Sie unser vollständiges Exposé in unserem Kontaktformular an. Dort befinden sich die vorhandenen Grundrisse.
Jetzt Exposé anfordern

Lage

Diese Immobilie befindet sich am Stadtrand von Oldenburg im Stadtteil Bümmerstede. Kindergärten, Schulen und alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs erreichen Sie in wenigen Minuten.
Die Stadt OLDENBURG liegt im Nordwesten Deutschlands. Sie ist das Herz zwischen Weser und Ems und der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des nordwestlichen Niedersachsens. Die Stadt Oldenburg ist eine ehemalige Residenz von Grafen sowie Herzögen – die Innenstadt lädt durch ihren besonderen Flair und ihrer malerischen Altstadt zu tollen Ausflügen ein. Oldenburg ist im Wachstum und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist heute eine Groß- und Universitätsstadt mit über 160.000 Einwohnern sowie Deutschlands "Stadt der Wissenschaft 2009". In dieser Stadt findet man eine moderne Lebensart mit viel Schick und sämtliche Einrichtungen, welche zu einer solchen Großstadt gehören. Schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Wohnumfeld. Gerade die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima dieser besonderen Stadt aus. Zur Nordseeküste benötigen Sie mit dem PKW ca. 30 bis 40 Minuten (je nach Fahrtziel).

Kontaktformular

Wünschen Sie eine Immobilie zu kaufen/mieten oder möchten Sie verkaufen/vermieten, dann nehmen Sie bitte mit diesem Formular Kontakt mit uns auf. Bitte tragen Sie hierzu Ihren Namen, Adresse, und Telefonummer in das nachfolgende Feld ein und wir werden uns kurzfristig zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich bin mit den AGB einverstanden*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mayer-dau.de widerrufen. *

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe Ihrerseits

Ich wurde ordnungsgemäß über mein Widerrufsrecht belehrt*

* Pflichtfelder

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [Mayer & Dau Immobilien GmbH Am Hogen Hagen 31 26160 Bad Zwischenahn | Tel.: 0 44 03-30 99, Fax: 0 44 03-93 74 29, info@mayer-dau-immobilien.de] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Anhang: Muster-Wiederrufsformular zum Download

Cookies sind kleine Dateien, die vom Browser verwaltet und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden und dadurch die Bereitstellung unserer Webseite ermöglichen oder erleichtern.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Akzeptieren