var gaProperty = 'UA-67095400-2'; var disableStr = 'ga-disable-' + gaProperty; if (document.cookie.indexOf(disableStr + '=true') > -1) { window[disableStr] = true; } function gaOptout() { document.cookie = disableStr + '=true; expires=Thu, 31 Dec 2099 23:59:59 UTC; path=/'; window[disableStr] = true; alert('Das Tracking durch Google Analytics wurde in Ihrem Browser für diese Website deaktiviert.'); }

Objekt Details

/Objekt Details
Objekt Details2021-02-24T16:23:53+00:00

Oldenburg: Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte mit viel Potential in beliebter Lage, Obj. 6388

Obj.-Nr.: 6388

Beschreibung

Sie mögen es grün, großzügig und doch stadtnah?
Dann wird Ihnen diese Doppelhaushälfte, gebaut auf einem 566 m² großen Grundstück, gefallen. Das Objekt wurde 1937 erbaut und bietet Ihnen auf ca. 137,16 m² Wohnfläche folgende Räumlichkeiten:
Im Erdgeschoss befindet sich zwei geräumige Wohnbereiche, die Küche, ein Tageslichtbad mit Dusche, ein Gäste-WC sowie ein weiteres Zimmer, welches individuell genutzt werden kann.
Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer sowie das geräumige Tageslichtbad mit Badewanne, Waschtisch und WC.

Außerdem gehören zu Ihrem neuen Eigenheim ein Teilkeller, ein Nebengebäude, welches zum Beispiel als Werkstatt nutzbar wäre sowie eine Garage. Der großzügige Garten ist aktuell pflegeleicht angelegt und lädt zur freien Entfaltung ein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen persönlichen Besichtigungstermin vor Ort.
Hierfür steht Ihnen Frau Alina Lewin im Oldenburger Büro unter der Telefonnummer 0441 – 350 360 80 gerne zur Verfügung.

Ausstattung

- 1937 Ursprungsbaujahr
- 1975 Erweiterung des Wohnhauses
- 1991 Ausbau des Dachgeschosses

Derzeit verfügt die Immobilie über keine Heizungsanlage.
Der alleinige Grundstückswert ohne Bestandsimmobilie beträgt laut Gutachterausschuss 203.760€.

Eine rechtsverbindliche Auskunft zur möglichen Bebaubarkeit kann nur über die Einreichung einer schriftlichen Bauvoranfrage erreicht werden. Das Grundstück ist mit einer älteren Immobilie bebaut. Die Kosten eines etwaigen Abbruchs der bestehenden Gebäudesubstanzen gehen zu Lasten des Käufers.
Es liegt ein rechtskräftiger Bebauungsplan Nr. 523 vor, welcher seit 28.05.1982 rechtsverbindlich ist.

Kaufpreis
199.000,00 €
Provision: 3,57 % inkl. MwSt.

Objektdaten

Wohnfläche
137,16 m²
Nutzflächen
48,72 m²
Grundstücksfläche
566,00 m²
Zimmeranzahl
5.00
Anzahl Bäder
2.0
Anzahl Schlafzimmer
3.0
Baujahr
1937
Bezugstermin
sofort
Postleitzahl
26127
Ort
Oldenburg
Kamin
Vorhanden
Gartenbenutzung
Ja
Teilkeller
Vorhanden
Balkon oder Terrasse
Vorhanden

Ihr Ansprechpartner

Alina Lewin
Alina Lewin
Standort
Oldenburg
Telefon
0441 / 35036080
Mehr erfahren

Energiedaten

Energieausweistyp
Nicht erforderlich
Exposé drucken
Als PDF speichern
Als PDF speichern

Grundrisse

Fordern Sie unser vollständiges Exposé in unserem Kontaktformular an. Dort befinden sich die vorhandenen Grundrisse.
Jetzt Exposé anfordern

Lage

Diese Doppelhaushälfte befindet sich auf einem großen Grundstück im beliebten Stadtteil Alexandersfeld. Einkaufsmöglichkeiten, Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und öffentliche Einrichtungen (Kindergärten, Schulen) befinden sich im direkten Umfeld. Das Stadtzentrum erreichen Sie ebenfalls unkompliziert und schnell auch dank der nur wenige Meter entfernten Bushaltestelle. Die Stadt OLDENBURG liegt im Nordwesten Deutschlands. Sie ist das Herz zwischen Weser und Ems und der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt des nordwestlichen Niedersachsens. Die Stadt Oldenburg ist eine ehemalige Residenz von Grafen sowie Herzögen – die Innenstadt lädt durch ihren besonderen Flair und ihrer malerischen Altstadt zu tollen Ausflügen ein. Oldenburg ist im Wachstum und entwickelt sich stetig weiter. Sie ist heute eine Groß- und Universitätsstadt mit über 160.000 Einwohnern sowie Deutschlands "Stadt der Wissenschaft 2009". In dieser Stadt findet man eine moderne Lebensart mit viel Schick und sämtliche Einrichtungen, welche zu einer solchen Großstadt gehören. Schöne und repräsentative Einfamilienhäuser prägen das Wohnumfeld. Gerade die hervorragende Infrastruktur zeichnet das angenehme Wohnklima dieser besonderen Stadt aus. Zur Nordseeküste benötigen Sie mit dem PKW ca. 30 bis 40 Minuten (je nach Fahrtziel).

Kontaktformular

Wünschen Sie eine Immobilie zu kaufen/mieten oder möchten Sie verkaufen/vermieten, dann nehmen Sie bitte mit diesem Formular Kontakt mit uns auf. Bitte tragen Sie hierzu Ihren Namen, Adresse, und Telefonummer in das nachfolgende Feld ein und wir werden uns kurzfristig zwecks Terminabsprache mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich bin mit den AGB einverstanden*

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mayer-dau.de widerrufen. *

Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe Ihrerseits

Ich wurde ordnungsgemäß über mein Widerrufsrecht belehrt*

* Pflichtfelder

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrung zu verbessern. Impressum | Datenschutzerklärung | Einstellungen Akzeptieren

Essenziell

Speichert die Einstellungen der Besucher, die in der Cookie Bar dieser Webseite ausgewählt wurden.

Statistiken

Google Analytics: Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

Drittanbieter Einbindungen

Google Maps: Wird zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet. Facebbok: Wird zum Entsperren von Facebook Inhalten verwendet.